Home Ausbildung Dozenten Absolventen Termine Workshops über uns Bilder Förderverein Downloads Kontakt



Tagesschule 

Abendschule 


Die gesamte Schauspielausbildung wird zum einen als Tagesschule und zum anderen als Abendschule angeboten. Genau da liegt eine Besonderheit der ISSA: nicht berufsbegleitend oder „nebenbei“, sondern als vollwertige Ausbildung kann man die identischen Inhalte
 auch in der ebenfalls dreijährigen Abendschule absolvieren.
 
Natürlich ist das zusätzlich schwierig, tagsüber einem regulären Beruf nachzugehen und dann am Abend noch mal zum Schüler zu werden - aber das Interesse ist vorhanden, die Erfolge und Engagements der Absolventen ebenfalls.
 

Grundsätzlich gibt es viele erprobte Methoden für Schauspiel - die ISSA steht nicht als „Konzeptschule“  für eine dieser Richtungen, sondern für Vielfalt und das Kennenlernen verschiedener Vorgehensweisen, um sich dem Ziel zu nähern.
 
Zahlreiche praktische und theoretische Unterrichtsinhalte bereiten die Schauspielschüler auf das Berufsfeld des Schauspielers vor. So erlernen sie z.B. die Arbeit vor der Kamera (Camera-Acting) und sammeln viel Bühnenerfahrung im schuleigenem Theater
 in eigens erarbeiteten Produktionen.
 
Öffentliche Auftritte sind „das Salz in der Suppe“
und jeder Schauspieler muss sich sein Publikum jeden Abend und in jeder Rolle neu erobern.
Es finden auch Gastspiele außerhalb des „geschützten Raumes“ der Schule statt.


Alternativen:


Tagesschule ab September

Abendschule (18:00 Uhr) ab März

Unsere Schule ist BAföG-berechtigt
Bildungskredit ab dem 2. Jahr

Ein unverbindliches Informationsgespräch und eine Besichtigung der Schulräume sind jederzeit möglich.
Bitte melden Sie sich telefonisch unter 089 / 532 86 72 an