Home Ausbildung Dozenten Absolventen Termine Workshops über uns Bilder Förderverein Downloads Kontakt
 
Historisches:
 

Ursprünglich 1957 als Zinner-Studio von Ellen Zinner gegründet, wurde die Schule
als Münchner Schauspielstudio
von Manfred Rudolph und Christin Willschrei weitergeführt

und von Wilfried Gürtler  in ISSA umbenannt.

Die ISSA GmbH wurde 2004 von Frank Schröder gegründet und

befindet sich seit dem in der Ötztaler Straße in Sendling.

Praktisches:

Es gibt viele erprobte Methoden für Schauspiel – die ISSA ist nicht auf eine dieser
Richtungen ausgelegt, sondern steht für Vielfalt und das Kennenlernen verschiedener

Vorgehensweisen, sich dem großen Feld der Schauspielerei zu nähern.

Alle unsere Lehrkräfte …

 

… sind anerkannte Profis und als Schauspieler, Sprecher, Regisseure und Autoren

für Theater, Film, Funk und Fernsehen tätig. Sie verfügen nicht nur über eine große

Erfahrung in der Medienbranche, sondern auch über eine langjährige Unterrichtspraxis.

Preise und Auszeichnungen:

LORE-BRONNER-PREIS
Preis des Bezirk Oberbayern
(seit 1996 jährlicher Nachwuchspreis, auf Grund eines
Wettbewerbes verliehen, verbunden mit einem Stückvertrag
bei den Festspielen Weilheim):

1998 Ulrike Dostal
2001 Olivera Lukas
2002 Judith Toth
2003 Andreas Haun und Peter Kollmann
2005 Friederike Lohrer
2007 Nathalie Seitz
2008 Kim Bilobrk
2010 Mathias Kupczyk
2011 Katherine Brand
2014 Johanna Mensing

MANFRED-RUDOLPH-PREIS
Schulinterner Preis

(seit 2009 jährlich von der Schulleitung verliehen für

 besondere Leistungen während der Ausbildung, verbunden mit einem einmonatigen Stipendium):

2009 Eleonore Güntner
2010 Mathias Kusche
2011 Elisabeth Grünebach
2012 Letizia Bohl
2013 Lisa Bales
2014 Sara Lynn Bürkle

2015 Veronika Kulzer
2016 Romario Deharde

   

Links und Kooperationspartner der ISSA